KRAM PRZP

Die Wickelmaschine für PVC-, PVC-Stretch-, PE-Stretch- und PE-Frischhaltefolien KRAM PRZP wurde speziell für das Aufwickeln und Perforieren dünner und empfindlicher Folien (Dicke: 7 Mikrometer) entwickelt. Sie zeichnet sich durch ein benutzerfreundliches und ergonomisches Design aus und erleichtert somit die Bedienung auch für unerfahrene Nutzer. Die Maschine ist mit einem elektronischen Getriebe ausgestattet, mit dem Sie den Wickelvorgang auch an sehr anspruchsvolle Materialien anpassen können. Das innovative Perforationssystem basiert auf dem „Flying Knife“-Mechanismus mit elektronischer Regulierung der Länge der perforierten Abschnitte. Der speziell entwickelte Aufbau des Perforierschachtes ermöglicht eine Perforation der Folie mit sehr hoher Effizienz. Diese Lösung ermöglicht es dem Anwender, das Perforationssystem am Bedienpaneel individuell zu gestalten (durch Eingabe einer beliebigen Perforationsgröße). Dank der im Gerät verwendeten elektronischen Ausrüstung können wir Folien mit sehr geringer Dicke (7 Mikrometer) perforieren. Der Spannungsänderungsprozess kann sogar während des Wickelvorgangs geändert werden. Das verwendete System sorgt für eine konstante Folienspannung mit einer sehr kurzen Beschleunigungs- und Verzögerungszeit des Wickelzyklus.

WICKELMATERIALIEN
STRETCH-
PE-FOLIE
PVC-
VIDEO I FOTOS

EIGENSCHAFTEN

Automatische Foliensammlung für jeden nächsten Zyklus

Mechanisches oder thermisches schneiden der Folie

Vollständige Einstellung von Länge und Aufwickelgeschwindigkeit

Vollständige Kontrolle des Wickelvorgangs während des Betriebes des Geräts

Kontaktabwicklung und Aufwicklung der Folie (druck auf rollen)

Sensor, der über Jumbo-ende informiert

TECHNISCHE DATEN

Nennspannung:

3 x 3 P 400V AC/50Hz + N + PE

Nennleistung:

ca. 9,5 kW

Durchmesser der eickelhülsen:

38 mm, 50 mm, 76 mm* (opcjonalnie)

Folienbreite

250 – 500 mm (600 optional)

Lineargeschwindigkeit

0 – 1100 m/min.

Kern-durchmesser

76 mm

Betriebsdruck

110 l/min

Max. Jumbo-rollengewicht

bis 70 kg
DETAILS UND MODULE
Sensorsystem
Das Gerät verfügt über ein System von Sensoren, die den Wickelvorgang steuern (Erkennung des JUMBO-Endes, Abreißen der Folie und Aufwickeln der Folie auf die aktiven Rollen, Sensor für fehlende Spule).
Schneiden der folie
Ein Modul, mit dem Sie Folie in Stücke unterschiedlicher Größe schneiden können.
Wiegesystem
Das Modul ermöglicht das Aufwickeln der Folie auf einer Waage.
Ständige kontrolle der folienspannung* (bei verwendung von zwei servoantrieben)
Sanfte änderung der länge der perforierten folie
Perforierter abschnitt ab 25 cm ohne austauschen der rollen
Bewegung der jumbo-rolle gesteuert über das touchpanel
MÖCHTEN SIE NOCH MEHR UND SCHNELLER AUFWICKELN
Kontakt

Konrad Dakowicz

Verkaufsabteilung

mob. +48 882 399 741

Nachricht schreiben