Krautdosierer

Es besteht die Möglichkeit einer automatischen und halbautomatischen Betriebsart. Der Dosierer ist mit einem Förderband ausgestattet, das den Kohl zu dem Hauptbehälter zuführt (die Zuführung kann mit dem Füllstandsensor ausgeschaltet werden). Das Förderband, das den Kohl zuführt, ist mit einem Behälter für den Übermaß der Marinade ausgestattet.Der Übermaß der Marinade wird zu dem Behälter, der die Marinade dosiert, weiter gepumpt.

FOTOS
TECHNISCHE DATEN

Effizienz:

ca. 800 Zyklen/Stunde

Nennspannung:

400 V

Druckluftbedarf:

45 l / min

Betriebsdruck:

0,6 MPa

Nennleistung:

1,5 kW

Dosisgröße:

0,8 ÷ 1 kg. Spender vergrößerte Version 1,3 ÷ 1,5 kg (zweimalige Dosierung eines 3-kg-Eimers)

Art der verpackung:

Eimer, Glas

Waschen:

handbuch / C.I.P.
WIR WÄHLEN EINEN KOLBENDOSIERER FÜR IHR PRODUKT
Kontakt

Konrad Dakowicz

Verkaufsabteilung

mob. +48 882 399 741

Nachricht schreiben